Smart Cage – platzsparender RZ-Bau, modulares Data Center Design

Raumausnutzende Unterbringung des IT-Equipments beim Bau – Nutze den Raum, nicht das Rack!

smart cage innen smart cage aussen Smart Cage bei LMU in München

Logo_Smart CageMit dem Smart Cage bietet die PRIOR1 eine Lösung, mit der wertvolle IT-Fläche ausgerichtet auf Höheneinheiten, nicht auf Racks in Ihre Umgebung eingepasst wird. Hohe Server- und Packungsdichte auf kleinster Fläche, findet überall dort Anwendung, wo die Anforderung an die IT hoch, der Raum jedoch begrenzt ist.

Merkmale:

  • Unbegrenzte Flexibilität
  • Skalierbar, Ihrem sich verändernden Bedarf anpassbar
  • Integration in jede Raumumgebung
  • Elektro- und Kälteversorgung ab 10 kW nach oben unbegrenzt ausbaubar
  • Jeder Redundanzgrad möglich

Das 19‘‘ PRIOR1 Smart System kann in jede gegebene Raumstruktur integriert werden und zeichnet sich durch seine hohe Flexibilität aus.

Die wertvolle IT-Fläche ist auf Höheneinheiten ausgerichtet, nicht auf die Anzahl möglicher Racks in Ihrer Umgebung.

Es werden alle RZ-Anforderungen erfüllt – von der redundanten Klima- und Energieversorgung bis hin zur angepassten Sicherheitstechnik.

Wir lösen uns bei der Raumgestaltung von der Anzahl möglicher Rackstellplätze und orientieren uns stattdessen an Ihrem Bedarf, dem, was Sie an Server Space benötigen.

Durch die Leichtbauweise aus Aluminiumprofilen wird ein sehr geringes Eigengewicht erreicht.  Der konstruktive Aufbau ermöglicht individuelle Lösungen.
Es stehen Systemtiefen von 1.000 bis 1.300 mm sowie Systemhöhen von 38 bis 70 HE zur Verfügung.
Herstellerneutral können Kabelmanagementbauteile, PDU-Leisten und sonstiges Zubehör im Smart Cage aufgenommen und Reihenkühlgeräte an jedem beliebigen Platz in die Systemanordnung integriert werden.
Durch die intelligente Zusammensetzung verschiedener technischer Lösungen (Klima, USV, Serveraufnahmesystem usw.) wird eine enorm komplexe Raumausnutzung möglich.

Eine Erweiterung dieses Systems ist jederzeit möglich.