Rack

Gestell für den Einbau von Server- und Storage-Systemen sowie aktiven und passiven Netzwerkkomponenten mit einem standardisierten Einbaurahmen von 19 Zoll/21 Zoll (ETSI) im Rechenzentrum

Die typischerweise redundante und unterbrechungsfreie Stromversorgung im Rack erfolgt über Stromsteckleisten (PDU – Power Distribution Units). Racks können je nach Bedarf unterschiedlich breit, tief und hoch gestaltet werden (heute häufig 80 cm breit, 120 cm tief und 200 cm hoch mit 42 Höheneinheiten)

Zurück