Grundschutzhandbuch

Aus einem IT-Grundschutzhandbuch können die entsprechenden personellen, technischen, organisatorischen und infrastrukturellen Sicherheitsmaßnahmen entnommen werden, die eine wertvolle Hilfestellung für die Analyse und Bewertung der IT-Sicherheit darstellen. Es ermöglicht die kontinuierliche Umsetzung von Standard-Sicherheitsmaßnahmen bei der täglichen Arbeit in einem Rechenzentrum. Darüber hinaus wird auch der Prozess beschrieben, bei dem Defizite erkannt und dauerhaft beseitigt werden können. Das BSI gibt zu diesem Thema wertvolle Tipps.

Zurück